Alle Beiträge von Till

Ein Fotobuch zu Weihnachten für Oma

Es ist Weihnachten. Draußen liegt Schnee, es ist bitterkalt. Drinnen in der Wärme bruzelt die Gans im Ofen, und für die Tochter wird die vegane Tofu-Suppe zubereitet. Der Weihnachtsbaum steht prächtig geschmückt im Wohnzimmer. Die Kinder fiebern der Bescherung zu. Für Oma haben wir dieses Jahr ein besonderes Geschenk. Ein Fotobuch in edlem Design! Mit den Bildern aus dem Sommerferien, die Einschulung des Jüngsten, die Tochter bei ihren ersten Motorradversuchen. Alles schöne Erinnerungen aus diesem Jahr, die wir Oma übergeben wollen. Bilder sagen manchmal mehr als Worte.

Das Essen ist vorrüber und die ybescherung naht. Oma packt ihr Buch aus und blättert es durch. Ihre Augen werden feucht, fast kullern Tränen. Welch schönes Geschenk zu Weihnachten für Oma, dieses Fotobuch.

Fotobücher sind cool

Fotos schauen wie damals, aber besser.
Seit über 150 Jahren verwandelt das Medium Fotografie
flüchtige Eindrücke in dauerhafte Erinnerungen.
Zwar machen wir heute mehr Fotos als jemals zuvor,
doch was früher sorgsam in Alben gehütet und zu
besonderen Anlässen mit der ganzen Familie geschaut
wurde, liegt heute in digitaler Form auf Festplatten,
Servern oder Handys – und kaum jemand schaut da rein.
Fotos wirken am Bildschirm einfach nur fade.

Darunter leidet das gemeinsame Erlebnis von Fotografie.
Es fällt immer mehr unter den Tisch. Denn eigentlich
macht man ja Fotos, um sie mit anderen zu teilen und
dieser Hinsicht ist Papier nicht zu toppen.
Deswegen war ja auch „Fotos schauen“ bei Kaffee und
Kuchen immer das Highlight an Ostern, Weihnachten und
allen anderen Familienfeiern. Es wurde viel gelacht und
alle hatten ihren Spaß, wenn die Alben von Hand zu Hand
gingen – sogar dann, wenn die Abzüge schon reichlich
verblasst waren.

Die gute Nachricht: Das „Fotos schauen“ geht weiter.
Nur, dass Fotoalben heute Fotobücher heißen. Alles, was
man machen muss ist, die Bilder von Handy, Tablet oder
Computer herunter zu kopieren.

Befreien Sie Ihre digitalen Fotos und geben Sie Ihnen den
Raum zu wirken. Fotobücher verarbeiten jedes digitale
Foto direkt, dauerhaft und ziemlich professionell zu
einem ansehnlichen Fotodruck. Sie sind günstig im Preis,
kurzfristig lieferbar, haben mehr Brillanz und sind auch
noch haltbarer als die Fotos von früher.

Fotobücher bringen uns also wieder ein Stück näher
zusammen – quasi wie damals, aber besser.